Propeller- & Turboprop-Flugzeuge

 Faszinierende Propeller-Flugzeuge auf Flughäfen, Airstrips und... in der Luft!


Die grosse Vielfalt am Himmel - hier schlagen die Herzen aller Luftfahrtfreunde höher.

In dieser Bildergalerie mit 50 spannenden, authentischen Luftfahrt-Fotos zeigen wir unterschiedliche, hochinteressante Propeller-Flugzeuge und Turboprop-Maschinen unterschiedlicher Epochen und Einsatzzwecke.

Mit wenigen Ausnahmen, wie z. B. der Junkers JU 52 und der Ford Tri-Motor, sehen Sie hier kleine und grosse Propeller-Maschinen unterschiedlicher Airlines und Luftwaffen, die erst  nach dem zweiten Weltkrieg in Dienst gestellt wurden und/oder heute noch in den Lüften zu sehen sind. 

Mit einer ganzen Reihe dieser Flugzeuge ist unser Autor auch selber schon mit geflogen, des öfteren gelang ihm mit seiner Kamera dabei auch der faszinierende Blick in die Pilotenkanzel.

Erleben Sie hier bei uns die Vielfalt der Flugzeuge mit ihren sonor brummenden Motoren auf grossen Airports, kleinen Flughäfen, abgelegenen Airstrips und...weltweit in der Luft - in der unten aufgeführten Reihenfolge: 

  • Junkers JU 52 - der Lufthansa Stiftung Berlin - Rundflug über Niedersachsen
  • Ford Tri-Motor N414H - Baujahr 1929 - Grand Canyon Airport Valle, Arizona
  • Travel Air SA-6000-A - auf dem Grand Canyon Valle Airport, Arizona
  • Douglas C-47B 20DK Dakota der australischen Luftwaffe - ein 'Rosinenbomber'
  • Douglas DC 3 Skyliner - von Peau Vava'u Air im Südsee-Königreich Tonga
  • Douglas DC 6 B - die Redbull-Maschine am Hangar 7 - Flugplatz von Salzburg
  • Vickers Viscount 814 der Deutschen Lufthansa - Technikmuseum Speyer
  • Convair CV 240 - Airmuseum 'Planes of Fame' Valle, Arizona
  • Convair CV 440 - Nuku Alofa International Airport, Königreich Tonga
  • Lockheed Constellation VC - 121 A - Airmuseum 'Planes of Fame', Arizon
  • Harbin Y-12-II der Tongan Air - powered by Air Fiji - Airport Nuku Alofa
  • Cessna 208 Caravan - von Grand Canyon Airlines - Arizona
  • Britten Norman BN-2 'Islander' - im Inselverkehr Ostfriesland 
  • ATR 42-500 - Flughafen Hannover-Langenhagen
  • ATR 72-600 - Abflug am Flughafen Hannover-Langenhagen
  • Hunting Percival P.66 - Pembroke C Mk. 54 - leichtes Transportflugzeug
  • Fairey Gannet A.S.4 - U-Boot-Jagdflugzeug der Marineflieger
  • Noratlas N 2501 - Luftwaffenmuseum Berlin-Gatow 
  • Transall C-160 - über dem Steinhuder Meer bei Hannover
  • EADS ( Airbus Military ) Casa 295 der Polnische Luftwaffe über Kołobrzeg
  • Breguet Atlantic - Seeaufklärer - Luftwaffenmuseum Berlin-Gatow
  • Bombardier Q 400 - über Toronto, Kanada
  • Canadair CL-215 - Mehrzweck-Amphibienflugzeug aus Kanada
  • Canadair Argus CP107 - National Air Force Museum of Canada, Trenton, Kanada
  • DeHavilland DHC-6 - 'Flugplatz' Puerto Angel, Mexico
  • DeHavilland DHC-6 Twin Otter - DHC-6-300 'Vistaliner' - Grand Canyon, USA
  • De Havilland D.H. 104 Devon - Luftfahrt- und Technik-Museumspark Merseburg
  • DeHavilland, Grumman Tracker CP 121 - National Air Force Museum of Canada, Trenton
  • Antonov AN-2 'Anuschka' - größter einmotoriger Doppeldecker der Welt 
  • Antonov AN-26 - Technikmuseum Speyer und Luftwaffenmuseum Berlin-Gatow
  • Antonow 22 - gröstes Propeller-Flugzeug der Welt - Technikmuseum Speyer
  • Iljuschin IL-14 - Luftfahrt- und Technik-Museumspark Merseburg
  • WSK MD-12 F - Polen 1962
  • Motorsegler - auf den Flugplatz Paderborn-Haxterberg
  • Ultraleicht-Trike - Flugplatz Hildesheim, Flug nach Peine-Edesse.

Ergänzend sehen Sie auch ein äusserst erfolgreiches Triebwerk, das im zweiten Weltkrieg in verschiedenen Kmapfflugzeugen Dienst tat, aber danach auch in den auch hier gezeigten Verkehrsflugzeugen - Douglas DC-6, Convair CV 240/340/440 und Martin 2-0-2/4-0-4 - eingesetzt wurde:

  • der Doppelsternmotor Pratt & Whitney R-2800 - mit 18 Zylindern, 45,9 l Hubraum und 2.500 PS 

Ohne propellergetriebene Flugzeuge ist die Fliegerei wegen der unterschiedlichsten Einsatzzwecke auch im Jet-Zeitalter undenkbar.

Viele der von uns fotografierten Flugzeugmuster - darunter auch teils Jahrzehnte alte Veteranen - sind auch heute noch täglich in der Luft... für Rundflüge, auf Flugschauen, zum Flugtraining und natürlich auch im regelmässigen Linienverkehr.

Zum Thema Propeller & Turboprop-Flugzeuge passen auch sehr gut unsere Bildergalerien:

  • Doppeldecker - sichere Flugzeug-Veteranen mit doppelten Tragflächen.
  • Wasserflugzeuge - verschiedene Baumuster, bei den Seefliegern in Rostock und in Neuseeland.

denn... alle von ihnen sind mit Propeller- oder Turboprop-Maschinen ausgestattet. 

Aufregende Flugerlebnisse unseres Autors in Veteranen der Lüfte - do it in the Air!

Sind Sie mit uns in der Luft und blicken aus dem Cockpit auf Mutter Erde - zumindest virtuell:

  • Antonov AN-2 - der weltgrößte einmotoriger Doppeldecker im Rundflug über Niedersachsen.
  • Junkers JU 52 der Deutschen Lufthansa Berlin-Stiftung - Rundflug über die Region Hannover.

Weitere spannende Erlebnisse Helmut Möllers waren die Mitflüge in den Ultraleicht-Fluggeräten:

  • Motorsegler - auf den Flugplatz Paderborn-Haxterberg und der Autor im Cockpit.
  • Ultraleicht-Trike - eher ein Motordrachen. Kurz vor dem Start auf dem Flugplatz Hildesheim.

Spannende Abenteuer in luftigen Klein-Flugzeugen über Niedersachsen und Ostwestfalen. 

Viel Vergnügen beim Stöbern! Unsere pralle Bild-Auswahl an hochinteressanten Flugzeugen aller Kategorien - mit vielen Oldtimer-Maschinen und stetigen Bild-Neuzugängen - finden Sie unter 'Luftfahrt':

Flugzuege und Hubschrauber - die grosse Faszination der Luftfahrt... do it in the Air!