BEACHTE! Diese Seite benutzt "Cookies" und weitere Werkzeuge, die bei Ihnen gespeichert werden könnten.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

Verstanden

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind genannten „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Die Binnenalster in Hamburg

Die Binnenalster - ein Rundgang mit Ausblicken über Alster, Jungfernstieg und Ballindamm.

Die wahre Mitte der Freien und Hansestadt Hamburg ist die grosse Wasserfläche des Alstersees.

Die Binnenalster - die feine maritime Perle mitten in der 'Guten Stube' der Weltstadt Hamburg.

Dort, wo andere Städte ein Zentrum besitzen, aus dem sich die Stadt heraus entwickelte und auf das sich alles bezieht, hat Hamburg neben dem Hafen einen wunderschönen See - kurz 'die Alster' genannt.
 
Das Flüsschen Alster wurde an dieser Stelle bereits im 13. Jahrhundert mit einem Damm aufgestaut. 
 
An der Lombardsbrücke teilt sich die Alster dann in die 18 Hektar grosse Binnenalster und die weitaus grössere Aussenalster.

Zur Historie... auf dem sandigen Landrücken zwischen der breiten Elbe und dem Flüsschen Alster wurde schon im 9. Jahrhundert  unserer Zeitrechnung die 'Hammaburg', die Keimzelle Hamburgs, der heutigen Weltstadt  gegründet.
 
Nach den verheerenden Zerstörungen während des grossen Brandes der alten Hansesiedlung im Jahre 1842 und während des unheilvollen zweiten Weltkriegs wieder errichtet, steht der blaue Mittelpunkt Hamburgs heute längst wieder in voller Blüte und ist einer Weltstadt und zweitgrösster Stadt Deutschlands wirklich würdig!
 
Am Südwestufer der Binnenalster, dem berühmten Jungfernstieg mit dem Alsterhaus und Alsterpavillon, liegt die Hauptanlegestelle der Alsterdampfer genannten, weissen Ausflugsschiffe mit einem direkten Zugang zum U- und S-Bahnhof Jungfernstieg. 
 
Weithin sichtbar auf der etwa drei Meter tiefen Binnenalster ist die Alster-Fontäne mit ihrer bis zu sechzig Meter hohen Wassersäule.
 
Fotos, Fotos, Fotos... Hamburgs Binnenalster in faszinierenden Aufnahmen.

Bei unserem fotografisch-virtuellen Rundgang um eines der schönsten Gewässer Europas inmitten einer Großstadt sehen Sie die Hamburger Sehenswürdigkeiten:
  • die Binnenalster in Hamburg mit der Alster-Fontäne, dem Jungfernstieg und dem Neuen Jungfernstieg
  • das Ostufer mit dem Finnlandhaus, dem Congress Centrum Hamburg und der Lombardsbrücke
  • die Alster-Fontäne mit dem Neuen Jungfernstieg und dem Hamburger Fernsehturm
  • Kleine Alster, Jungfernstieg und Bootsanleger
  • der Jungfernstieg mit dem beliebten Alster-Pavillon
  • Alsterdampfer am Bootsanleger Jungfernstieg
  • der Bootsanleger am Jungfernstieg mit dem historischen Alsterdampfer St. Georg
  • der historische Alsterdampfer St. Georg vor der Lombardsbrücke
  • die Fassade der Hapag-Lloyd-Zentrale am Ballindamm
  • Fassaden der Verwaltungsgebäude am Ballindamm
  • die Fassade des berühmten Hamburger Kaufhauses Alsterhaus
  • den Fussgängerbereich am Jungfernstieg
  • die Alsterfontäne auf der Binnenalster und der Ballin-Damm
  • den Neuen Jungfernstieg am Ufer der Binnenalster
  • die Binnenalster mit dem berühmten 'Hotel Vier Jahreszeiten
Gewinnen Sie mit unseren weiteren Bildergalerien über eine Dampferfahrt mit dem ältesten Dampfer Deutschlands, dem Alsterdampfer St. Georg, einen weiteren feinen Eindruck dieses ganz besonderen Gewässers - eine nostalgisch vornehme Tour mitten in der 'Guten Stube' der Freiein und Hansestadt Hamburg:

 Sehen Sie ergänzend hierzu auch unsere Hamburg-Bildergalerie

die in geografrisch in Richtung Alsterarkaden und HamburgerRathausmarkt anschliesst. Hamburg - das Tor zur Welt & reizvolle Metropole des ganzen Nordens!