BEACHTE! Diese Seite benutzt "Cookies" und weitere Werkzeuge, die bei Ihnen gespeichert werden könnten.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

Verstanden

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind genannten „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

West-Terschelling

West-Terschelling - die 'Hauptstadt' und Fährhafen der westfriesischen Nordseeinsel Terschelling.

Ein Rundgang durch West-Terschelling mit dem Brandaris und den Häfen an der Waddenzee.

Terschelling - Sommer, Sonne, Strand und Meer... der Horizont weit und der Himmel so nah!

Die 'Hauptstadt' der Ferieninsel Terschelling mit dem Leuchtturm Brandaris ist West-Terschelling!

In der Tat - West-Terschelling ist der grösste Ort und auch die einzige Stadt auf dieser langgezogenen Nordsee-Insel, wobei die Einheimischen 'West' aber auch nur als 'Dorf' bezeichnen.

Hier kommen alle Feriengäste an - mit der grossen Personen- und Autofähre 'Friesland' oder dem schnelleren Katamaran.

Die Reederei Doeksen befördert das Gros der Terschelling-Besucher zum ausgedehnten Fährterminal am Hafen, der direkt an das gemütliche Zentrum West-Terschellings angrenzt.

Weitaus zünftiger und abenteuerlicher ist allerdings die Überfahrt von Harlingen durch das Wattenmeer mit einem traditionellen Segel-Clipper. Diese legen dann im Seglerhafen etwas weiter östlich an der Wilhelm Barentszkade an.

Gleich gegenüber dem Fährterminal am langgezogenen Hafen liegen die Bus- und Taxi-Stationen sowie eine ganze Reihe von Niederlassungen der Fahrradverleih-Firmen.

Von den Campingplätzen warten hier auch die Gepäck-Transporter für deren Gäste, die für die weitere Fahrt dorthin dann den Linienbus oder das beliebte Fahrrad nehmen.

In der Saison ist der Hafen West-Terschellings oft auch vollbelegt mit den grossen, historischen Plattbodenschiffen, die im Wattenmeer kreuzen oder gar aus den Häfen des Ijsselmeeres gesegelt kommen - das unglaubliche Gewirr von hölzernen Masten schafft eine wundervolle, höchst maritime Atmosphäre! 

Überragt wird die gesamte Stadt West-Terschelling vom Brandaris, dem uralten viereckig markanten Leuchtturm aus gelbem Stein des Baujahres 1594, und der grossen Kaapsduin.

Fotos, Fotos, Fotos... West-Terschelling in faszinierenden, authentischen Ansichten.

Folgen Sie uns auf einem gemütlichen Bummel durch das maritime West-Terschelling. 

In unserer obigen Bildergalerie über West-Terschelling, Fährhafen und Hauptort der westfriesischen Insel Terschelling, erleben Sie in der Reihenfolge:

  • die Ankunft auf der Insel - Hafen-Panorama mit Mole, Fähranleger und Brandaris-Leuchtturm
  • Brandaris - der historische Leuchtturm ist das Wahrzeichen von West-Terschelling
  • Fassaden an der Wilhelm Barentszkade hinter dem Parkplatz des Fähranlegers
  • das Hafenbecken De Kom
  • Traditions-Segler im Hafen von West-Terschelling
  • VVV, das Touristbüro an der Wilhelm Barentszkade
  • das Koffiehuis 't Wakend Oog
  • die Westerkerk, Reformierte (NH) Saalkirche aus dem Jahre 1663
  • Panoramablick auf West-Terschelling von der Kaapsduin
  • das Zeeliedenmonument, Denkmal für die auf See gebliebenen Seeleute
  • ein Küstenwachschiff vor dem Tonnenlager
  • das Mess-Schiff Octans, das Maritime Institute Willem Barentsz und das WestCord Hotel Schylge
  • das Duikhuis Ecuador mit dem Turm eines geborgenen U-Boot Turms aus dem ersten Weltkrieg
  • Glocke und Uhr am Alten Rathaus in der Torenstraat
  • die Fussgängerzone Torenstraat
  • Das West-End Theater
  • historische Segler zur Blauen Stunde - Blue Hour in West-Terschelling

Es wird angenommen, dass das Dorf West-Terschelling schon im 13. Jahrhundert rund um den ersten Leuchtturm namens Brandaris entstand. Heute hat das gemütlich, aber doch maritim wirkende West-Terschelling etwa 2.600 Einwohner, die überwiegend von der Seefahrt und dem Tourismus leben.

Terschelling - Sommer, Sonne, Strand und Meer... der Horizont weit und der Himmel so nah!

Terschelling ist Globetrotter's Lieblingsinsel weltweit und für unzählige Individual-Urlauber die ultimative Ferieninsel zwischen friesischem Wattenmeer und offener Nordsee mit seiner so gemütlichen 'Hauptstadt' West-Terschelling.

Holland - das bezaubernde Urlaubsland mit der Nordseeküste und dem Segelrevier Ijsselmeer.

Urlaub auf den holländischen Nordseeinseln ist einfach Spitze und Terschelling... toppt sowieso alles!

Unbekanntes und Bekanntes neu entdecken - Globetrotter-Fotos.de, Ihr farbiger Reiseverführer!

Terschelling - die beliebte westfriesische Ferieninsel vor Hollands Nordseeküste.