BEACHTE! Diese Seite benutzt "Cookies" und weitere Werkzeuge, die bei Ihnen gespeichert werden könnten.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

Verstanden

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind genannten „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Taling Chan Floating Market - Bangkok

Bangkok... der Taling Chan Floating Market und eine Longtailboot-Fahrt durch die Khlongs.

Der Besuch eines der berühmten schwimmenden Märkte in Thailands Hauptstadt Bangkok.

Das Leben auf und am Wasser in Bangkok - Impressionen aus Thailands Mllionen-Metropole.

Leben am und auf dem Wasser, wie schon auf dem Fotos in unserem Beitrag 

gut mitzuerleben ist, findet das Leben in der riesigen Metropol-Region von Bangkok - neben dem quirligen Geschehen auf den meistens verstopften Strassen der Stadt - zu einem nicht geringen Teil auch am und auf dem Wasser statt.

Das betrifft besonders auch die schwimmenden Märkte, die sowohl für die Bewohner Bangkoks als auch für die Besucher eine ganz besondere Faszination ausüben.

Um uns von einem solchen exotisch anmutenden besonderen Reise-Highlight einen eigenen Eindruck zu verschaffen, machten wir einen selbst organisierten Halbtages-Ausflug zum Taling Chan Floating Market.

Dieser, von Touristen auffallend wenig besuchten und deshalb auch noch absolut authentischen Markt, ist etwa zwölf Kilometer vom Zentrum Bangkoks entfernt. Dafür heuerten wir für eine Handvoll Bath eines der Tuktuks an, die als Taxis mit ihren knatternden Motorrad-Motoren ganz Bangkok durchstreifen und eine auf Handzeichen aufnehmen.

Natürlich hätten wir bereits im Hotel auch eine geführte Package-Tour über einen sogenannten Floating Market buchen können. Diese teureren Fahrten führen aber in den meisten Fällen zu Märkten, die bereits von Bangkok-Tourgruppen überlaufen sind.

Und ausserdem ist so eine individuelle Fahrt mit einem rasenden Tuktuk durch das Strassen-Gewimmel Bangkoks auch jeweils ein kleines Abenteuer, mit dem Hauch eines Duftes der grossen, weiten Welt! 

Fotos, Fotos, Fotos....  vom Taling Chan Floating Market und einer Fahrt durch die Khlongs.

In unserer obigen Bildergalerie haben wir unsere Impressionen dieses spannenden Ausflugs zusammen gefasst. Machen Sie sich einfach ein Bild davon:

  • Boote und Garküchen auf dem riesigen Taling Chan Floating Market in Bangkok
  • eine Fahrt mit dem Longtail-Boat durch die umliegenden Khlongs
  • einen Silberklaffschnabel aus der Familie der Störche an den Khlongs
  • einen schwimmenden Markt rund um den buddhistischen Wat Saphan Tempel
  • den Besuch von Uncle Chaleaw's Orchid Farm, einer herrlich bunten Orchideen-Farm

Für die Rückfahrt zu unserem Hotel an der Wanglang Riverside in Bangkok Noi nahmen wir am Eingang des schwimmenden Marktes eines der wartenden und wirklich preiswerten Taxis.

Der Taling Chan Floating Market, unsere Impressionen eines Besuchs der berühmten schwimmenden Märkte in Thailands Hauptstadt Bangkok - happy Ausflug!

Bangkok - schillernd bunte Foto-Impressionen aus Thailands quirliger Mllionen-Metropole.

Bangkok - Bangkok Blue Hour - River Cruise auf dem Chao Phraya - Wanglang Pier & Wanglang Market - Wat Rakhang Tempel - Taling Chan Floating Market ...Highlights jeder Thailand-Reise!

Bangkok und Thailands Süden... Weltstadtrummel und Ferien an palmenumsäumten Stränden.

Bangkok - schillernd bunte Foto-Impressionen aus Thailands quirliger Mllionen-Metropole.