BEACHTE! Diese Seite benutzt "Cookies" und weitere Werkzeuge, die bei Ihnen gespeichert werden könnten.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

Verstanden

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind genannten „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Bandholm auf Lolland


Bandholm - ein Porträt des kleinen Hafenstädtchens auf der dänischen Insel Lolland.

Bandholm auf Lolland - der kleine, romantische Ostseehafen am Safaripark Knuthenborg.

Dieser kleine Hafenort auf der dänischen Insel Lolland ist eher ein größeres Dorf, aber eines mit... langer Tradition!
 
Historische Gebäude vergangener Epochen bestimmen das Ortsbild, das Gelände des Gutes Knuthenborg dehnt sich vom Ortsrand mit seinem großen Landschaftspark bis an die Ostseeküste aus.

Im geschützten Hafen von Bandholm werden überwiegend landwirtschaftliche Erzeugnisse umgeschlagen, ausserdem verkehrt eine Fähre zur Versorgung der Insel Askö.
 
Entspannter Urlaub in einem Ambiente längst vergangener Zeiten ...in Bandholm!
 
Wir hatten uns das Bandholm für zwei Zwischenübernachtungen auf einer Urlaubsfahrt zu einem Ferienhaus auf der beliebten Ferieninsel Mön ausgesucht. Nahe der bekannten Vogelfluglinie und der Autobahn E 47 in Richtung Kopenhagen, ist Bandholm vom dänischen Fährhafen Rødbyhavn nur etwa eine halbe Autostunde entfernt.

Das historische Bandholm Hotel, königlich privilegiert seit 1692, hatte seine historischen Gebäude fein herausgeputzt und verbindet den gemütlichen dänischen Charme früherer Zeiten mit modernem Komfort. Hier hatten wir uns einquartiert und ein schönes Zimmer mit Ostsee-Blick erhalten.
 
Weil es uns so gut gefiel, im ruhigen Bandholm sowie auch im angenehmen, stilvollen Bandholm Hotel, reservierten wir kurz nach Ankunft noch einmal für zwei Nächte auf der Rücktour.
 
Das Bandholm Hotel profitiert natürlich von der geografisch günstigen Lage als passender Zwischenstopp zwischen Kontinentaleuropa und Skandinavien sowie auch vom nahegelegen Knuthenborg Safaripark.

Als besondere Attraktion verkehrt in den Sommermonaten vom benachbarten, acht Kilometer entfernten, Städtchen Maribo aus ein historischer Dampfzug bis direkt an den Hafen von Bandholm. Erleben Sie also auch unsere dampfreiche Bildergalerie
die uns als ausgewiesene Eisenbahn-Fans mit ihrem historischen Ambiente zusätzlich verzauberte. Gute Laune Dampf in Dänemark!

Dänemark und seine reizvollen Ostsee-Inseln - das lebendige Tor zu Skandinavien.