BEACHTE! Diese Seite benutzt "Cookies" und weitere Werkzeuge, die bei Ihnen gespeichert werden könnten.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

Verstanden

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind genannten „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Der Lake Te Anau im Fjordland

Lake Te Anau, der zweitgrößte Binnensee Neuseelands am Rande der Wildnis im Southland.

Mit dem Katamaran zur Glow Wurm Cave und mit dem Bus zum Milford Sound - Lake Te Anau.


 
Te Anau - das Tor zum Milford- und zum Doubtful-Sound in Neuseelands Fjordland.

Von Queenstown aus, der unbestrittenen Hauptstadt des Adrenalins, wollten wir den berühmten Milford Sound im Neuseeländischen Fjordland besuchen.
 
Nach nur zweistündiger Fahrt mit unserem kleinen Mietwagen erreichten wir das saubere und propere 1.800 Einwohner Städtchen Te Anau am gleichnamigen See, wo wir uns für zwei Nächte in einer netten Lodge unmittelbar am Lake Te Anau gönnten.
 
Te Anau hat sich mit seiner exzellenten Infrastruktur an Motels, Outdoor-Geschäften, Scenic Flight- und Tour-Unternehmen zum Zentrum der Traveller und Touristen entwickelt, die das wilde Fjordland im Süden Neuseelands besuchen und erkunden wollen.

Von hier aus sind dann die vielfältigen landschaftlichen Schönheiten des Lake Te Anau, mit 65 Kilometern Länge dem zweitgrößten See Neuseelands, sind mit Wasserflugzeugen, Helikoptern, schnellen Katamaranen und... natürlich auch an den Ufern zu Fuss auf allerdings anstrengenden, aber atemberaubend schönen Tracks zu erobern.
 
Der grösste Teil des bis zu 270 m tiefen Lakes Te Anau gehört bereits zum Fiordland-Nationalpark und somit zum Te Wahipounamu-Weltnaturerbe.
 
Fotos, Fotos, Fotos... Te Anau und der Lake Te Anau im Fjordland im Süden Neuseelands.
 
Die Aufnahmen unserer obigen Foto-Gallerie sind direkt im Örtchen Te Anau, an den dortigen Ufern des Lake Te Anau sowie während einer spannenden und schnellen Katamaran-Fahrt zu den Aurora-Höhlen am Westufer des Te Anau Sees entstanden.

Diesen rasanten Katamaran-Cruise auf dem Lake Te Anau unternahmen wir mit der Firma Real Journeys, die auf Entdeckungsfahren zu den Highlights im südlichsten Zipfel von Neuseelands Südinsel spezialisiert ist.
 
Das Ziel dieses mehrstündigen, sehr zu empfehlenden Ausflugs war die lokal bekannte Glow Wurm Cave - Glühwürmchen-Höhle -, deren Besichtigung schon spektakulär ist und dabei vortrefflich organisiert war.
 
In der engen Glühwürmchen-Höhle, die auf flachen Kähnen durchfahren wird, war das Fotografieren aus verständlichen Gründen nicht möglich.
 
So beschränken wir uns mit unseren See-Impressionen auf die herrlichen Landschaften rundum, auf die wild bewachsenen Inseln im Lake Te Anau und auf die gezackte Berg-Szenerie mit ihren teils schneebedeckten Gipfeln. Enjoy the Fjordland of New Zealand!
 
Lake Te Anau - mit dem Katamaran zur Glow Wurm Cave und mit dem Bus zum Milford Sound.

Wo alle Strassen enden... zum Milford Sound Nature Cruise starteten wir auf Empfehlung unseres Hauswirts von Te Anau aus mit einem Tourbus.
 
Das machte durchaus Sinn, um auf der 120 km langen Anfahrt - one way - über die wildromantische, kurvenreiche Milford Road zur Milford Sound Wharf nicht selber fahren zu müssen, sondern alle Aufmerksamkeit der berauaschend schönen Landschaft widmen zu können.
 
Erleben Sie ergänzend auch unsere spannede Fotoshow über dieses echte Abenteuer:
Ein absolut unvergessliches Erlebnis, festgehalten in spektakulären, authentischen Fotos!

Neuseelands Süden ist eben immer noch eine riesige, so gut wie menschenleere und wilde Naturlandschaft, die zu Recht durch mehrere National Parks geschützt ist.
 
Unbekanntes und Bekanntes neu entdecken - Globetrotter-Fotos.de, Ihr farbiger Reiseverführer!
 
Eines unserer Sehnsuchts-Reiseziele und von uns liebevoll Kiwi-Country getauft ...Neuseeland!

Neuseeland - das ferne Traumreiseziel und Outdoor-Paradies im Südpazifik - New Zealand!