Omnibus-Oldtimer

Historische Omnibusse - erstklassige Oldtimer-Fotos von  alten Reise- und Stadtbussen.

Eine nur virtuelle, aber voll internationale Ausstellung von nostalgischen Omnibus-Oldtimern.

Historische Autobusse - Überland-Omnibusse - alte Stadtbusse  - Oldtimer-Reisebusse 

Reisen wie Anno Dazumal, war das schön! Doch dieses Vergnügen das gibt es zum Glück auch heute noch in verscheidenen, liebevoll restaurierten Reisebussen der Vergangenheit - das ist die pure Nostalgie in Tüten!

Für die obige, schillernd bunte Oldtimer-Bildergalerie historischer Omnibusse haben wir Fotos aus vielen, oft landschaftlich schönen Gegenden gesammelt, wo heute noch Touristenfahrten mit alten Omnibussen früherer Epochen angeboten werden.
 
Einige historische Omnibusse haben wir aber auch in Auto- oder Technikmuseen fotografieren können, wo sie fein zu bewundern sind.
 
Dabei waren wir - wie so häufig - nicht nur in Deutschland auf nostalgischer Spurensuche, sondern auch in verschiedenen Ländern Europas sowie auch ausgiebig in Nordamerika mit unserer neugierigen Kamera unterwegs.

Oldtimer-Omnibusse... wir stellen - einigermassen der Reihe nach sortiert - vor:

Historische Omnibusse aus deutscher Produktion
  • Daimler Aussichtswagen, Baujahr 1914 - Technikmuseum Speyer
  • Mercedes-Benz O 3500 - Allwetter-Reisebus - Baujahr 1951 - Borkumer Kleinbahn
  • Mercedes-Benz O 3500 - Überland-Omnibus - Bauajhr 1953 - Karl Köhne, Blomberg
  • Borgward-Bus B 1500 D - Baujahr 1953 - 14 Sitzplätze
  • Büssing Senator - ab Baujahr 1961 - Historama Ferlach, Kärnten
  • Büssing - ehem. Flughafenbus Altenthein, Schweiz
  • Kässbohrer Setra - S 210 H - ab Baujahr 1976 - vor der Meyer Werft in Papenburg

Omnibus-Phantasie-Konstruktionen im touristischen Ausflugsverkehr

  • MAN - Nostalgiebusse im Touristenverkehr in der Sächsischen Schweiz
  • Nostalgie-Bus für Stadtrundfahrten - Berlin
  • Nostalgie-Bus für Stadtrundfahrten - Weimar

Omnibus-Oldtimer... von uns aufgespürt bei unserem Nachbarn Österreich

  • Berna - Oldtimerbus in Pertisau am Achensee, Tirol - pendelt zur Gramai Alm
  • Saurer 48 - Historama in Ferlach, Kärnten
  • Saurer 05 - Historama in Ferlach, Kärnten
  • Austro Fiat 08 - Historama in Ferlach, Kärnten
  • Saurer - Steyr - Historama in Ferlach, Kärnten

Ein Potpourri verschiedener Omnibus-Oldtimer aus ganz Europa

  • Ikarus 55, Baureihe 255, ab 1970 - Ungarn
  • Renault Stadtbus TN 4 H, Baujahr 1938, Frankreich - Technikmuseum Speyer
  • Bristol - London Doppeldecker, Grossbritannien
  • Asquith Motor Carriage - Grossbritannien
  • Fiat Bellavia, Italien - vom Rost zernagt im Eisenbahnmuseum Pistoia, Toskana 
  • KAwZ 685 - sowjetische Oldtimer-Omnibus am Museumshafen in Tallinn, Estland

Oldtimer-Busse - unsere Entdeckungen in Nordamerika, in den USA und in Kanada

  • Stanley 810 Mountain Wagon - Dampfwagen, Baujahr 1913, 30 PS 
  • White Model 706, Baujahre 1936 bis 1939 - Yellowstone National Park
  • Amerikanischer Schulbus - Hersteller 'International'
  • Ehemaliger US-Schulbus von Ford - Steam Whistle Brewery, Toronto, Kanada
  • Stoughton Cab and Body Company - Omnibus, Baujahre 1920 bis 1930
  • Oberleitungsbus der BC Electric Railway, Vancouver - Baujahre 1947/48

Fotos, Fotos, Fotos... von historischen Omnibussen. Die vorstehende Auflistung entspricht der Reihenfolge der Fotos in unserer obige Bildergalerie. Im Display - Oldtimer-Omnibusse deutscher, Eurpäischer und US-amerikanischer Hersteller. 

Der Mercedes-Benz O 3500 - so fuhr man damals mit dem Omnibus!

Eine Sonderstellung in unserer kleinen Omnibus-Sammlung nimmt der Mercedes-Benz O 3500 ein, der Anfang der 1950er Jahre mit 6049 gefertigten Exemplaren der erfolgreichste Omnibus gewesen ist.
 
Gleich in zwei verschiedenen Ausführungen ist er uns bislang vor die Kameralinse gefahren, von ihren Eigentümern so liebevoll gepflegt, dass sie glatt als Neufahrzeuge durchgehen würden.
 
Aus dem Jahre 1951 stammt der Mercedes-Benz O 3500 Allwetter-Reisebus, der für die Borkumer Kleinbahn zu ganz besonderen Inselrundfahrten startet.

Aus dem Baujahr 1953 den Überland-Omnibus, der als Sympathieträger im damaligen Original-Zustand von den Karl Köhne Omnibusbetrieben GmbH, Blomberg, für Sonder- und Vergnügungsfahrten eingesetzt wird.

Lesen Sie zu diesem spannenden Fahrzeug auch unser umfangreiches Porträt mit weiteren authentischen Aufnahmen und den technischen Features des Oldtimer-Omnibusses
auf unserer beliebten Website Edle-Oldtimer.de. Faszinierende Oldtimer – klassische Automobile & Designstars aller Epochen!

Omnibus-Highlights aus Bremer, ungarischen und sowjetischen Fertigungsstätten.

Eine Sonderstellung in unserer nostalgischen Omnibus-Sammlung nimmt der historische Borgward-Bus B 1500 D ein, der als Einzelstück - wie sollte es auch anders sein - mit Fahrer von der Bremer Strassenbahn AG für öffentliche und private Feiern vermietet wird. Interessenten rufen 0421/5596-7848 an.
 
Borgward-Bus B 1500 

1953 bei Borgward in Bremen gebaut, mit einem Aufbau von Pollmann und einem Dieselmotor von Mercedes-Benz versehen und 1978 sauber restauriert.

Einige technische Daten des Borgward-Busses... Leistung 32 kW - 4-Gang-Getriebe - Trommelbremsen rundum - Länge 5.400, Breite 2.000, Höhe 2.500 mm - 14 Sitzplätze - Höchstgeschwindigkeit 75 kmh

Ikarus 55 

Der Ikarus 55 aus ungarischer Produktion, wie er in der damaligen DDR in den 1970er Jahren und auch später noch tausendfach im Einsatz gewesen ist, geht heute auf Sonderfahrten, wie hier zum sehenswerten Wasserstrassenkreuz Magdeburg.
 
KAwZ 685 - Kurganski Awtobusny Sawod, Kurgan, UdSSR
 
Der Oldtimer-Omnibus KAwZ 685 aus sowjetischer Produktion wurde von uns am Museumshafen in Tallinn, der Hauptstadt Estlands, entdeckt. Ein ausführliches, bilderreiches Porträt dieser Zufalls-Begegnung bieten wir ebenfalls auf unserer Website Edle-Oldtimer unter... Oldtimer-Omnibus KAwZ 685

Omnibus-Nostalgie in Österreich - das Historama in Kärnten machts möglich!

Eine ganze Reihe unserer Oldtimerbus-Aufnahmen sind von wunderschön restaurierten Omnibussen des Technikmuseums Historama von Ferlach in Kärnten, Österreich geschossen worden.
 
Während der Wochenend-Veranstaltung 'Nostalgie Total' im Jahre 2011 pendelten folgende historischen Omnibusse der Marken

Büssing Senator, ab Baujahr 1961 - Saurer 48 - Austro Fiat 08 - Saurer - Steyr 

zwischen dem Bahnhof Ferlach mit seinen Rosentaler Dampfbummelzügen und dem Historama als Ausstellungs-Schwerpunkt.

Eine voll verrostete Omnibus-Entdeckung in der Toskana in Bella Italia.

Dass auch ein verrosteter Oldtimerbus attraktiv aussehen kann, zeigt der Fiat Bellavia unbestimmten Alters, der auf dem weitläufigen Gelände des Eisenbahnmuseums in Pistoia im Norden der lieblichen Toskana in Bella Italia seinen Verbleib gefunden hat.
 
Ein ausgedienter Omnibus, getreu dem Motto 'Rust never sleeps!', abgestellt und aufbewahrt.
 
Omnibus-Oldtimer aus den Vereinigten Staaten - ein besonders spannendes Kapitel

Mehrfach waren wir in den vergangenen Jahren per Mietauto auf den endlos langen Highways in Nordamerika unterwegs und haben dort - unter anderem natürlich - folgende Omnibus-Oldtimer entdecken können:
 
Stanley 810 Mountain Wagon, Baujahr 1913, Stoughton Bus, Baujahre 1920 bis 1930, White Model 706 im Yellowstone National Park, die berühmten US-Schulbusse von Ford und International
 
Oh, happy Days - Great Antique Automobiles... with the Spirit of America! 

Historische Autobusse - Überland-Omnibusse - alte Stadtbusse  - Oldtimer-Reisebusse 

Eine nur virtuelle, aber voll internationale Ausstellung von nostalgischen Omnibus-Oldtimern.