Oldtimer von Chrysler

Oldtimer-Automobile vergangener Epochen der amerikanischen Chrysler Motor Corporation

Chrysler - Dodge - Ram - Jeep - Plymouth ...edle Oldtimer aus den Vereinigten Staaten!

Chrysler-Oldtimer - klassische Automobile des drittgrössten amerikanischen Auto-Konzerns.

Nach Positionen als Vize-Präsident bei General Motors und Willys-Overland wechselte Walter P. Chrysler 1921 zur traditionsreichen Maxwell Motor Company. Im Jahre 1924 wurde der erste Chrysler Six vorgestellt.

Schon bevor im Jahre 1925 die Chrysler Motor Corporation gegründet und Maxwell übernommen wurde, wurde der erste Chrysler Six vorgestellt und lief bereits 1924 vom Band.

Im Jahre 1928 wurde Chrysler dann durch die Übernahme der Dodge Brothers Inc. zum drittgrößten Automobil-Hersteller der USA.

Gegen Ende der 1950er-Jahre versuchte Chrysler, durch Zukäufe von Simca und Rootes auch in Europa Fuss zu fassen. Nach kräftigen Verlusten wurden diese europäischen Ableger aber 1978 an Peugeot verkauft.

Mit Modell-Namen wie Charger, Road Runner, Super Bee, 'Cuda und Challenger und den Hemi V 8 Zylinder-Motoren mit bis 7-Liter-Hubraum drückte die Chrysler Corporation ab den 1960er Jahren der Muscle-Car Berwegung in den Vereinigten Staaten vor der ersten Ölkrise ihren PS-starken Stempel auf.

Mit diversen Übernahmen und Fusionen hat Chrysler als drittgrösster Automobil-Hersteller der Vereinigten Staaten allerdings eine mehr als bewegende Vergangenheit.

Im Jahre 1979 stand das Unternehmen Chrysler dann erstmals vor dem Konkurs und konnte nur durch das US-Gesetz 'Chrysler Corporation Loan Guarantee Act of 1979' gerettet werden.

In Anbetracht besserer Zeiten erwarb Chrysler 1987 die American Motors Corporation, dadurch kam auch die Marke Jeep in den Besitz von Chrysler.

1995 fusionierte Chrysler mit der Daimler-Benz, Stuttgart, zur DaimlerChrysler AG, eine Phase, die bis  2007 durch den Rückzug von Mercedes-Benz andauerte.

Infolge der weltweiten Finanzkrise ab 2007 schlitterte Chrysler im Jahre 2009 dann tatsächlich in die Insolvenz, die zum anschliessenden Einstieg von Fiat führte. Seit 2014 gehörte die Chrysler Group LLC zu 100% zum Fiat-Konzern und wurde mit diesem zur in der FCA Fiat Chrysler Automobiles N.V. verschmolzen.

Im Herbst 2019 wurde bekannt, dass die Fiat Chrysler Automobiles N.V. mit der französischen Groupe PSA, Peugeot Société Anonyme, fusionieren wird, was bislang noch nicht vollzogen ist.

Fotos, Fotos, Fotos... eine feine Parade von Chrysler Oldtimer-Automobilen!

Erleben Sie in unserer obigen Bildergalerie herrlich authentische Aufnahmen von Chrysler-Oldtimern der verschiedensten Epochen ab Beginn der Fertigung von Automobilen unter dem Namen Chrysler im Jahre 1924:

In der Reihenfolge der Baujahre sehen Sie die folgenden historischen Chrysler-Modelle:

  • Chrysler B Phaeton - Baujahr 1924
  • Chrysler B-70 Phaeton, Baujahr 1924 - Produktions-Nr. 1199, der älteste Chrysler in Europa
  • Chrysler Model 50 2-door-coupe - Baujahr 1927
  • Chrysler 62 Six, Baujahr 1927
  • Chrysler Airflow Coupé 2-door - Baujahr 1934
  • Chrysler Windsor C 25 - Baujahr 1940
  • Chrysler Newport, Dual Cowl Phaeton 'Lana Turner' - Baujahr 1941

  • Chrysler Windsor de Luxe - Baujahr 1955
  • Chrysler 300 B Sports Coupe - Baujahr 1956
  • Chrysler Windsor - Baujahr 1956
  • Chrysler Imperial - Baujahr 1960
  • Chrysler Imperial Coupé - Baujahr 1963
  • Chrysler C 300 - Baujahr 1966 - 6,3-Liter, 350 PS
  • Chrysler Newport, 2. Generation - Baujahr 1967
  • Chrysler Town & Country - Station Wagon, Baujahr 1967
  • Chrysler 300 - Baujahr 1969
  • Chrysler New Yorker - Baujahr 1970
  • Chrysler Newport, 3. Generation - Baujahr 1973
  • Chrysler Newport - Baujahre 1974 bis 1978
  • Chrysler New Yorker - Baujahr 1975
  • Chrysler LeBaron - Baujahr 1984

Bedingt durch den Bau verschiedener Modell-Reihen, wie... Chrysler Windsor, Chrysler Imperial, Chrysler New Yorker und Chrysler Newport über mehrere Fahrzeug-Generationen sowie jährliche Modellwechsel bilden wir mit unseren stets eigenen, authentischen Aufnahmen natürlich nur einen kleinen Teil aller klassischen Chrysler-Automobile ab.

Zusammen mit weiteren zahlreichen Oldtimern der Chrysler-Divisionen Dodge, Ram, Jeep und Plymouth erweitert sich unser angebotenes Bildmaterial aus dem Chrysler-Konzern aber schon ganz erheblich. 

Chrysler - Dodge - Ram - Jeep - Plymouth ...edle Oldtimer aus den Vereinigten Staaten!

Unsere Reportagen mit exklusiven Bildergalerien von klassischen Fahrzeugen aus aktuellen oder bereits untergegangenen Chrysler-Divisionen:

Die historischen Pick-Up-Modelle von Dodge Ram und Ram erleben Sie in dieser Fotoshow:

Oh, happy Days - Great Antique Automobiles from Chrysler... with the Spirit of America! 

The Best of the Motor City

Hier folgt ein  Hinweis zum passenden Bildband über die aufregendsten Chrysler Muscle-Cars ...die gute Empfehlung der Redaktion von Globetrotter-Fotos.de iund Edle-Oldtimer.de:

Tom Loeser, Tom Glatch
Art of Mopar
Legendäre Muscle Cars

Art of Mopar

ISBN – 978-3-613-04069-4
224 Seiten, ca. 165 Abbildungen
Format: 305 x 245 mm – Preis 49,90 €

Unsere ausführliche Rezension dieses herrlichen Bildbandes finden Sie unter:

auf unserer beliebten Website Edle-Oldtimer.de

Diesen faszinierenden Bildband gleich bei Amazon bestellen – Art of Mopar

Oh, happy Days - Great Antique Automobiles... with the Spirit of America! 

US-Oldtimer - historische Automobile aus den Vereinigten Staaten von Amerika.