BEACHTE! Diese Seite benutzt "Cookies" und weitere Werkzeuge, die bei Ihnen gespeichert werden könnten.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

Verstanden

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind genannten „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Der Katharinenpalast

Der Katharinenpalast in Puschkin, dem früheren Zarskoje Selo bei St. Petersburg - .

Immense Kunstschätze im 'Zarendorf' erstrahlen wieder in altem Glanz!

Der Katharinenpalast ist neben dem berühmten Peterhof eines der lohnensten Ausflugsziele in der näheren Umgebung St. Petersburg. Das im weitläufigen Katharinenpark gelegene Schloss wurde von der Nachfolgerin des Zaren Peter der Grosse, Katharina der Ersten, Anfang des Achtzehnten Jahrhunderts angelegt.

Im zweiten Weltkrieg während der deutschen Besetzung völlig ausgebrannt, erstrahlt der Katharinenpalast heute wieder in altem Glanz und zeugt vom Prunk und der Verschwendungssucht der früheren Zarenfamilie.

In unserer Bildergalerie zeigen wir sowohl Aussenaufnahmen des 306 Meter langen Palastes mit seinen vollkommen vergoldeten Kuppeln der Schlosskirche, als auch die prunkvollen Räume, die über die mit Stuck verzierte Paradetreppe erreicht werden. 

Verschwenderisch mit barocken Goldverzierungen versehen, zeigen sich der riesige Grosse Saal, lichtdurchflutet mit Fensterreihen an beiden Seiten und drei in Gold getauchte Vorzimmer. Es folgt die Goldene Enfilade aus zehn üppig ausgestatten barockenen Zimmern.

Ein besonderes Highlight des Katharinenpalastes und ein kleines Weltwunder ist das wieder erstandene Bernsteinzimmer. Sehen Sie auch - ausgekoppelt - unsere, wegen Fotoverbots, im Verborgenen geschossenen Fotos dieses kleinen Weltwunders in der Bildergalerie

Im um einen See angelegten Landschaftspark, dem Katharinenpark, kann man sich von der - auch wegen der Vielzahl an Besuchergruppen - anstrengenden Besichtigungstour gut wieder erholen und so manchen schönen Blick auf das Schloss erhaschen.

Russland - Fotoerlebnisse in den entfernten Städten an der russische Ostseeküste.